CONTACTIMPRESSUM(c) 2017 OCO ODO
OCO_ODO_eckweg-design

OCO ODO, BÜRGERLICH STEFAN MATTHIAS MAIER, IST 1980 IN MÜNCHEN GEBOREN UND EIN DEUTSCH-ITALIENISCHER PRODUKTDESIGNER.

2008 ABSOLVIERTE ER AN DER TU MÜNCHEN MIT PRÄDIKAT DAS DIPLOM IN DER FACHRICHTUNG ARCHITEKTUR.

ALS ZUSÄTZLICHE SPEZIALISIERUNG WURDE DAS STUDIUM MIT DEM SONDERDIPLOM „DELFINO – MOBILE MEDICAL FACILITY“ IN KOOPERATION DES LEHRSTUHLS FÜR INDUSTRIAL DESIGN UNTER DER LEITUNG VON PROF. DIPL. DES. FRITZ FRENKLER UND DES LEHRSTUHLS FÜR GEBÄUDELEHRE UND PRODUKTENTWICKLUNG, FAKULTÄT FÜR ARCHITEKTUR AN DER TU MÜNCHEN UNTER DER LEITUNG VON UNIV.-PROF. RICHARD HORDEN ERGÄNZT UND ABGESCHLOSSEN. „DELFINO“ INTEGRIERT INDUSTRIAL DESIGN, ARCHITEKTUR, BOOTSBAU UND MEDICAL DESIGN.

IM INDUSTRIEDESIGN-STUDIO „LINEAGUIDA“ MIT SITZ IN FLORENZ, ITALIEN HAT ER SICH EINSCHLÄGIGE FACHKENNTNISSE AUF DEM GEBIET DES MÖBEL- UND SANITÄRDESIGNS ANGEEIGNET, BEI DER MAXSOLAR GMBH FUNDIERTE KENNTNISSE IN DER ZUKUNFTSWEISENDEN SOLARBRANCHE.

SEIT 2010 ARBEITET ER ALS FREIBERUFLICHER DESIGNER UNTER DEM NAMEN OCO ODO FÜR VERSCHIEDENE UNTERNEHMEN UND PRIVATPERSONEN. VOR ALLEM FÜR DIE FIRMA TCHIBO SIND DIVERSE PRODUKTE AUS DEN UNTERSCHIEDLICHSTEN MATERIALIEN ENTSTANDEN UND AUF DEM MARKT ERSCHIENEN.

2015 VERÖFFENTLICHTE OCO ODO ALS AUTOR UND ERFINDER DAS BRETTSPIEL HAPPYNUMBERS BEIM MOSES.VERLAG.

IM JANUAR 2018 STELLT OCO ODO SEINEN INNOVATIVEN OUTDOOR SUN CHAIR IM BEREICH „PURE STUDIOS“ AUF DER INTERNATIONALEN EINRICHTUNGSMESSE, DER IMM COLOGNE VOR.